Über mich

Jon Juárez ist ein in Berlin lebender Naturfotograf mit großem Interesse an der Interaktion zwischen Menschen und Tieren.

Nach seinem Abschluss im Jahr 2011 zog er nach Berlin, wo er sich als Fotograf weiter entwickelte und schließlich Mitglied der Gesellschaft Deutscher Naturfotografen (GDT) wurde. Seit 2017 ist Jon RG-Leiter der GDT in Berlin-Brandenburg.

Juárez organisiert seit Jahren Projekte und Workshops für Naturfotografie und Umweltschutz mit Schulen aus Berlin und Brandenburg.

Jedes Jahr engagiert er sich als freiwilliger Helfer auf dem Festival in Lünen, und er ist einer der Organisatoren des spanischen Festivals MontPhoto.

Im Laufe der Jahre stellte Juárez seine Arbeiten auf Ausstellungen in Deutschland und Spanien aus.